Portraitfoto von Gabriele Walter hinter einer von ihr gefertigten Skulptur

MeetGabriele Walter

Die Auflösung der herkömmlichen Raumwahrnehmung erfordert neue Formen der künstlerischen Darstellung. Gabriele Walter gelingt dies, indem sie gespiegelte, helle und farbige Schattenräume von großer Tiefe schafft und aus der Kombination von Bewegung, Licht und Schatten neue Raumerfahrungen entwickelt. Der Schatten ist nicht mehr das Derivat eines Körpers, sondern wird für Gabriele Walter zu einer autonomen Skulptur.

image
image

BEKANNT AUS

Bleib up to date

Jetzt für Fridas Newsletter anmelden und nichts verpassen - exklusive Rabatte, neue Postionen, aktuelle Projekte und vieles mehr!

FOLLOW FRIDA ON SOCIAL MEDIA
Warenkorb 0

Dein Warenkorb ist leer