Portrait der Künstlerin Magda Krawcewicz in ihrem Atelier

MeetMagda Krawcewicz

1978 geboren in Gorzow Wielkopolski, Polen 1998 - Abitur, Hamburg
 2000 - 06 Hochschulstudium
, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hamburg Als sensible Beobachterin einer Zeit, in welcher gerade die neuen Technologien in Form sozialer Netzwerke gänzlich neue Anforderungen an den Kampf um die eigene Identität stellen, findet Magda Krawcewicz in den Malereien in Tusche und Gouache und ihren Skulpturen einen faszinierenden bildlichen Ausdruck für einen hoch theoretischen Gedankenkomplex. Sämtliche Zweifel und Möglichkeiten fängt sie in ihrer zarten Formensprache ein. Feinsinnig verwebt sie die Themen Identität und Selbstsuche zu einem Netz, dessen Struktur so durchscheinend ist wie die Medusen selbst und das nur sehen wird, wer sich Zeit nimmt und sich darauf einlässt. - Anne Simone Krüger, Kunsthistorikerin

Gallery view Ausstellungsansicht magda krawcewicz
gallery view magda krawcewicz

BEKANNT AUS

Bleib up to date

Jetzt für Fridas Newsletter anmelden und nichts verpassen - exklusive Rabatte, neue Postionen, aktuelle Projekte und vieles mehr!

FOLLOW FRIDA ON SOCIAL MEDIA
Warenkorb 0

Dein Warenkorb ist leer