artwork The Landlord's Game (500$, 1935) by Paul Altmann

Artwork: The Landlord's Game (500$, 1935)by Paul Altmann

Fotografie, 40*30 cm konzeptionell
470

Du hast eine Frage? Wir helfen Dir gerne weiter!

Sichere Zahlung per Kreditkarte oder PayPal

Versandt erfolgt direkt durch die Künstler

Über das Kunstwerk

C-Print auf Aludibond, in Alurahmen, 2017. Auflage: 5 + 1 AP Diese Arbeit ist Teil der Werkgruppe „The Landlord's Game“. Diese beschäftigt sich anhand einer griechischen Variante des Spieles Monopoly aus den 1980er Jahren, mit den Entwicklungen des Immobilienmarktes. Das Bild an sich verweist auf den Umstand, das das Unternehmen Parker Brothers, 1935 für 500 Dollar, die von Elisabeth Magie eingetragenen Patentrechte am Brettspiel The Landlord´s Game erwirbt.

Über den Künstler

Altmann studierte von 2008 bis 2017 Kunst an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig und schloss dort mit dem Titel Meisterschüler ab. Seine Arbeit ist im Bereich der Konzeptkunst verortet. Themen seiner Arbeiten reflektieren oftmals gesellschaftliche und soziale Zusammenhänge ohne sie jedoch zu deuten. Seine Arbeiten sind Angebote.

BEKANNT AUS

Bleib up to date

Jetzt für Fridas Newsletter anmelden und nichts verpassen - exklusive Rabatte, neue Postionen, aktuelle Projekte und vieles mehr!

FOLLOW FRIDA ON SOCIAL MEDIA
Warenkorb 0

Dein Warenkorb ist leer